Rettungshubschraubereinsatz

Iserlohn (ots) – Um 14:00 Uhr alarmierte der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr Iserlohn für einen internistischen Notfall an der Karl-Arnold Straße einen Rettungshubschrauber.

Als Landeplatz wurde wieder einmal der Parkplatz am Parktheater ausgesucht. Hier übernahm die Besatzung von „Christoph 8“ die Patientin und flog sie in ein Bochumer Krankenhaus. Zur Unterstützung und Absicherung kamen das Hilfeleistungslöschfahrzeug und der Einsatzleitwagen der Berufsfeuerwehr zum Einsatz.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.