Einbrüche / Betrug mit Lederjacken Einbrüche / Betrug mit Lederjacken
Hemer (ots) Unbekannte versuchten am Samstagnachmittag in ein Haus Am Eibenbrink einzudringen. Sie schlugen die Glasscheibe einer Balkontür ein. Möglicherweise hat... Einbrüche / Betrug mit Lederjacken

Hemer (ots) Unbekannte versuchten am Samstagnachmittag in ein Haus Am Eibenbrink einzudringen.

Sie schlugen die Glasscheibe einer Balkontür ein. Möglicherweise hat ein Hund im Haus die ungebetenen Gäste vertrieben. In der Ringstraße wurde am Samstagabend in eine Wohnung eingebrochen. Unbekannte hebelten die Terrassentür eines Einfamilienhauses auf und zerstörten eine Glasscheibe, durchsuchten das ganze Haus und stahlen Bargeld, Schmuck und Uhren. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 9099-0.

Ein Hemeraner hat sich am Samstag für eine höhere Summe Bargeld sechs gebrauchte Lederjacken andrehen lassen. Das Opfer parkte an Hademareplatz. Dort sprach ihn ein angeblicher Italiener an. Er sei auf der Rückreise und müsse seinen Restbestand von vier Jacken auf der Durchfahrt durch die Schweiz versteuern. Lieber wolle er jemandem die Kleidungsstücke preiswert verkaufen. Der Verkäufer ließ nicht locker, bis der 70-Jährige in den Kauf einwilligte. Auf dem Parkplatz wechselten Bargeld und Jacken die Besitzer, der angebliche Italiener fuhr mit einem schwarzen Kleinwagen davon. Erst danach fiel dem Hemeraner auf, dass die Jacken gebraucht waren. Der Geschädigte erstattete Anzeige wegen Betrugs.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.