Wolf und Wörle treffen für Deutschland

Iserlohn / München. Die beiden Stürmer der Iserlohn Roosters, Michael Wolf und Tobias Wörle, haben im Rahmen der Euro Hockey Challenge an zwei Länderspielen der Deutschen Eishockey Nationalmannschaft gegen Österreich teilgenommen. Wörle konnte im ersten  Spiel gegen Österreich ein Tor erzielen. Wolf war im zweiten Vergleich erfolgreich. Zudem gaben beide jeweils eine Beihilfe. Auch in der nächsten Vorbereitungsphase werden beide weiter zum DEB Team gehören.

About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

Grundschulen ermitteln Fußball-Kreismeister

Märkischer Kreis. (pmk) Auf dem Sportplatz „Am Honsel“ in Lüdenscheid finden am Dienstag, 23. Mai, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert