Schwerer Verkehrsunfall in Altena Mühlenrahmede

Polizeimeldung Symbolfoto – © obs/news aktuell GmbH/Patrick Pleul

Altena. (ots) Gegen kurz nach 20:00 Uhr ist es gestern auf der Rahmedestraße in Höhe der Ortschaft Mühlenrahmede zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Nach derzeitigem Kenntnisstand befand sich ein 52-Jähriger Mann aus Altena zum Unfallzeitpunkt liegend auf der Fahrbahn. Ein 49-Jähriger Altenaer erfasste in der Folge mit seinem Peugeot den dort liegenden Mann. Der 52-Jährige wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wo er in der Nacht der Schwere seiner Verletzungen erlag.

Die Ermittlungen zum Unfallhergang, insbesondere zur möglichen Alkoholisierung von Beteiligten, dauern an. Die Rahmedestraße war im Zuge der Unfallaufnahme durch ein spezialisierte Unfallaufnahmeteam des Polizeipräsidiums Dortmund bis kurz nach 1:00 Uhr gesperrt. (Schl)




About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

„Summer Game“ in Iserlohn – TuSEM will Derbysieg gegen Hagen feiern

Essen. (PM TUSEM) Nach der Heimniederlage gegen die HSG Nordhorn-Lingen (25:29) und der anschließenden Länderspielpause …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert