Linien 15 und 16 ab Dienstag wieder über Bremsheide zum Hombruch

Iserlohn. (PM MVG)  Ab Dienstag, 10. April, verkehren die aus der Stadtmitte kommenden Buslinien 15 und 16 wieder über die Bremsheide zum Hombruch. Sie fahren den regulären Linienweg bis zur Haltestelle Am Erbenberg. Die beiden folgenden Haltestellen Hombruch und Lichte Kammer zurück in Richtung Innenstadt werden wegen der im weiteren Straßenverlauf vorhandenen Baustelle nicht bedient. Vor dem gesperrten Straßenabschnitt führt die Umleitung rechts über den Voweydeweg und die Straße Am Erbenberg. Zurück über die Bremsheide in umgekehrter Richtung erreichen die Linien 15 und 16 den regulären Linienweg. Die Dauer der Umleitung beträgt voraussichtlich vier Wochen.

About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

Städtische Radarkontrollen: Hier „blitzt“ die Stadt in der nächsten Woche

Iserlohn. (PM Stadt Is.) Der Radarwagen der Stadt Iserlohn ist auch in der kommenden Woche …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert