Frau mit Messer niedergestochen

Iserlohn. (PM Polizei Iserlohn)  Am 20.01.2012, gegen 15.45 Uhr, hielt sich eine 25jährige Iserlohnerin mit ihrer 1jährigen Tochter und ihrem Lebenspartner in einem Kaufmarkt am Theodor-Heuss-Ring auf.

Im Bereich der Fleischtheke trat ein ihr unbekannter Mann auf sie zu, der ihr mittels eines Messers eine lebensbedrohliche Verletzung zufügte.
Der Messerstecher konnte durch Angestellte des Kaufmarktes überwältigt und der Polizei übergeben werden.
Die Ermittlungen der eingerichteten Mordkommission dauern an.

About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

Städtische Radarkontrollen: Hier „blitzt“ die Stadt in der nächsten Woche

Iserlohn. (PM Stadt Is.) Der Radarwagen der Stadt Iserlohn ist auch in der kommenden Woche …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert