Einbrüche / Silvesterfeuerwerk gestohlen / Wohnmobil beschädigt /Schmuck und Bargeld in Letmathe erbeutet

© TechLine Pixabay

Iserlohn. (ots) Am Donnerstag gegen 13 Uhr erwischte eine Frau zwei Personen an ihrer Wohnungstür.

Als sie ankam, flüchteten die Männer. Wie sich herausstellte, wurden die Haus- und die Wohnungstür aufgebrochen. Zur möglichen Beute waren bei der Anzeigenaufnahme keine Angaben möglich. Die Polizei sicherte Spuren. Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben ohne Erfolg.

Am Donnerstagabend sind Unbekannte in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses am Burgweg eingebrochen. Sie hebelten zwischen 17.30 und 20.16 Uhr Terrassen- bzw. Balkontüren auf, durchwühlten die Wohnungen und entwendeten Bargeld, Schmuck und Handtaschen. Die Polizei sicherte Spuren. Die Polizei berät Mieter und Hauseigentümer kostenlos in Sachen Einbruchschutz: Die Fachleute der Kriminalprävention in Hemer sind erreichbar unter Telefon 02372/9099-5510 oder -5511. Viele weitere Tipps und Hinweise finden Sie auf www.polizeiberatung.de. In den konkreten Fällen bitten die Ermittler um Hinweise unter Telefon 9199-0.

Einen weiteren Einbruch gab es in der Nacht zum Donnerstag an einem Geschäft in der Osemundstraße. Der oder die Täter brachen einen Lagercontainer auf, in dem Silvesterfeuerwerk gelagert wird. Sie rissen mehrere Kartons auf und entnahmen Raketen und Feuerwerksbatterien. Aufnahmen einer Überwachungskamera zeigen, wie gegen 23.50 Uhr eine Person mit einer Taschenlampe auf den Container zugeht. Die Polizei sicherte Spuren.

Zwischen Mittwoch- und Donnerstagmittag wurde an der Baarstraße ein Wohnmobil beschädigt. Die Täter schlugen die Frontscheibe ein und zerstachen einen Reifen.

An der Straße Seilerblick haben Unbekannte den Stromversorgerkasten eines Wohnmobilstellplatzes aufgebrochen und das Münzgeld gestohlen. Der Tatzeitpunkt lässt sich nicht eingrenzen. (cris)

Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld

Letmathe. (ots) Am Donnerstagabend, zwischen 18.45 und 19.15 Uhr, gab es einen Einbruch in der Straße Am Burgberg.

Unbekannte hebelten eine Balkontür auf, durchwühlten die gesamte Wohnung und flüchteten mit Schmuck und Bargeld. Die Polizei sicherte Spuren und bittet um Hinweise unter Telefon 5029-0. (cris)




About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

„Summer Game“ in Iserlohn – TuSEM will Derbysieg gegen Hagen feiern

Essen. (PM TUSEM) Nach der Heimniederlage gegen die HSG Nordhorn-Lingen (25:29) und der anschließenden Länderspielpause …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert