Vorentwurf zur Umgestaltung des Herbert-Nolte-Platzes in Oestrich wird vorgestellt – Einladung zur Informationsveranstaltung Vorentwurf zur Umgestaltung des Herbert-Nolte-Platzes in Oestrich wird vorgestellt – Einladung zur Informationsveranstaltung
Iserlohn. (PM Stadt Is.) Die Umgestaltung des Herbert-Nolte-Platzes (Dorfplatz) in Oestrich ist Thema einer Informationsveranstaltung, zu der die Stadt Iserlohn alle... Vorentwurf zur Umgestaltung des Herbert-Nolte-Platzes in Oestrich wird vorgestellt – Einladung zur Informationsveranstaltung

Iserlohn. (PM Stadt Is.) Die Umgestaltung des Herbert-Nolte-Platzes (Dorfplatz) in Oestrich ist Thema einer Informationsveranstaltung, zu der die Stadt Iserlohn alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Freitag, 25. Januar, von 17 bis 19 Uhr in den Raum der Begegnung der Evangelischen Kirche Oestrich, Kirchstraße 30, herzlich einlädt.

Bereits im vergangenen Jahr haben verschiedene Öffentlichkeitsbeteiligungen zur geplanten Umgestaltung des Oestricher Dorfplatzes stattgefunden. Zuletzt im September konnten Bürgerinnen und Bürger ihre Ideen bei einer Planungswerkstatt auf dem Herbert-Nolte-Platz einbringen. Ihre Anregungen und die weiteren im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligungen zusammengetragenen Ideen hat das mit der Umgestaltung des Platzes beauftragte Planungsbüro [f] Landschaftsarchitektur aus Solingen mitgenommen und daraus einen Vorentwurf erarbeitet. Dieser Entwurf befasst sich nicht nur mit dem Dorfplatz an sich, sondern auch mit der Verkehrsführung zwischen Regenbogen-Kindergarten, evangelischer Kirche und Dorfplatz.

Bei der Informationsveranstaltung im Haus der Begegnung wird das Büro [f] Landschaftsarchitektur den Entwurf vorstellen und mit den Teilnehmern erörtern.

Ansprechpartnerin im Iserlohner Rathaus ist Britta Marscheider von der Abteilung Stadtentwicklung und Grundstücke, Telefon 02371 / 217-2421, E-Mail: britta.marscheider@iserlohn.de.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.