Eigentlich ist es schon mehr als nur ein Trend. Das sogenannte Boxspringbett hat sich längst etabliert und erfreut sich allergrößter Beliebtheit.... Voll im Trend: Das Boxspringbett mit Bettkasten

© by Wikimedia

Eigentlich ist es schon mehr als nur ein Trend. Das sogenannte Boxspringbett hat sich längst etabliert und erfreut sich allergrößter Beliebtheit. Die Arten der Boxspringbetten unterscheiden sich in der Bauform. Das Grundprinzip bleibt dabei jedoch immer gleich.

Ein Boxspringbett besteht aus der Box, also dem Untergestell, der Federung und der dazugehörigen Matratze.

Die Preisspanne für ein Boxspringbett reicht von ab 300 Euro bis 1500 Euro in der Regel, wenngleich individuellen Wünschen preislich nach oben natürlich kaum eine Grenze gesetzt ist.

In einem SZ Artikel wird der große Vorteil des Boxspringbetts gegenüber herkömmlichen „0815-Betten“ ist seine Höhe, wodurch auch ein leichtes Ein- und Aussteigen für ältere Menschen problemlos möglich ist. Gerade im eher gebrechlichen Alter ist das ein wichtiges Argument für den Kauf einer neuen Schlafgelegenheit. Hinzu kommt die extreme Bequeme Liegefläche, die als Grundlage für ein schnelles und erholsames Einschlafen dient. Besonders praktisch ist der Bettkasten, der oftmals als Stauraum in häufig relativ kleinen Schlafzimmern genutzt werden kann.

Mittlerweile hat die punktgenaue Federung der Boxspringbetten das klassische und über Jahrzehnte bewährte Lattenrost abgelöst.

Kunden sollten allerdings aufpassen: In den letzten Jahren hat der unaufhaltsame Erfolg der Boxspringbetten auch viele Nachahmer auf den Plan gerufen. Original und Fälschung sind häufig nur durch Kleinigkeiten zu unterscheiden. So kann man bei einigen „Fälschungen“ zum Beispiel den Bettkasten nicht als Stauraum für Decken, Bettzeug oder ähnliches nutzen, wodurch der Unterbau praktisch ungenutzt bleibt.

Nur beim echten Boxspringbett ist die gesunde und luftdurchlässige Liegefläche gewährleistet, die ein wichtiger Baustein für den besonders erholsamen Schlaf in einem Boxspringbett ist.

Im Fachhandel erhalten Sie eine umfangreiche Beratung über Härtegrad und Größe ihres zukünftigen Boxspringbetts. Dort kann man Sie ganz nach ihren Bedürfnissen in Punkto Schlafen und Gesundheit beraten. Und nein, auch für ihren optischen Wohnstyle lässt sich das passende Boxspringbett finden. Sehr viele stylische Boxspringbetten stehen in unterschiedlichen Aufmachungen zur Auswahl, damit das ganz große Wohlfühlprogramm auch vom Design passt.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.