Iserlohn (ots) – In Iserlohn sind im Zusammenhang mit dem Sturm aktuelle zwei Straßen gesperrt. Die Leckingser Straße im kompletten Waldbereich.... Straßensperren in Iserlohn

Foto: Archiv

Iserlohn (ots) – In Iserlohn sind im Zusammenhang mit dem Sturm aktuelle zwei Straßen gesperrt. Die Leckingser Straße im kompletten Waldbereich. Hier sind nahezu 40! Bäume umgestürzt. Des Weiteren ist die Mendener Straße im Bereich des Kaufhauses POCO gesperrt. Hier droht ein Gerüst auf die Fahrbahn zu stürzen.

Die Feuerwehr Iserlohn bittet alle Bürgerinnen und Bürger nach Möglichkeit im Haus zu bleiben. Teilweise besteht durch umstürzende Bäume und abgedeckte Dächer Lebensgefahr.

Die Feuerwehr Iserlohn bittet weiter, den NOTRUF 112 nur in wirklich dringenden Fällen zu wählen. Bagatellen wie, umherfliegende Mülltonnen oder auf dem Gehweg liegende Äste bitte nicht mehr melden.

Die Iserlohner Feuerwehr bearbeitet zurzeit 25 Einsätze.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.