Iserlohn. (PM Kangaroos) Die neue Hemberghalle wird zur Matthias-Grothe-Halle! Das hat der Sportausschuss der Stadt Iserlohn in seiner Sitzung am Donnerstagabend... Neue Hemberghalle wird zur Matthias-Grothe-Halle!
Matthias Grothe

Unvergessen und nun Namensgeber der Halle: Matthias Grothe – © by Sportstimme (MK)

Iserlohn. (PM Kangaroos) Die neue Hemberghalle wird zur Matthias-Grothe-Halle!

Das hat der Sportausschuss der Stadt Iserlohn in seiner Sitzung am Donnerstagabend (1. Februar) einstimmig beschlossen. Wann genau die Umbenennung vollzogen wird, ist noch offen. Ein passender Rahmen soll in den kommenden Wochen und Monaten in Absprache zwischen den Verantwortlichen der Stadt Iserlohn und Iserlohn Kangaroos geschaffen werden.

„Wir sind sehr, sehr glücklich darüber, dass die Spitzen von Politik und Verwaltung diesem Wunsch entsprochen haben und die Halle umbenannt wird“, erklärt Kangaroos-Manager Michael Dahmen.

Frühzeitig nach Matthias Tod‘ Ende Oktober hatte Dahmen seinen Wunsch an Politik und Verwaltung herangetragen und damit offene Türen eingerannt. „Es gibt eine große emotionale Bindung an den Namen und die Person Matthias Grothe. Er hat in Iserlohn – und nicht nur hier – einen großen, sehr positiv besetzten Namen. Entsprechend haben Verwaltung und Politik ihre Unterstützung zugesichert“, so Dahmen.

Letztlich ist es auch folgerichtig, dass die Hembergfestung Matthias‘ Namen tragen wird. „Für Matthias war die neue Hemberghalle mehr als eine normale Sporthalle“, so Dahmen. Mehr als einmal bezeichnete der ehemalige Kangaroos-Coach sie als „sein Wohnzimmer“.

Auch, weil er dort viel Zeit verbracht hat. Erfolgreiche Zeit. Und Qualitätszeit. Nicht nur mit seinen Teams, Freunden und „Zöglingen“, sondern auch mit seiner Familie, die nahezu geschlossen bei jedem Heimspiel während seiner Coaching-Ära bei den Kangaroos anwesend war. „Und er hat maßgeblichen Anteil daran, dass aus der Halle die Festung geworden ist“, ergänzt Kangaroos-Manager Manager Dahmen.

Mit der Umbenennung soll ein Andenken geschaffen werden. Für die Familie Grothe. „Und Matthias‘ große Basketballfamilie“, so Dahmen.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.