Hemer: Fußgänger bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt Hemer: Fußgänger bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt
Hemer. (ots) – Auf der Hauptstraße kam es heute, gegen 12.20 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf Höhe des Penny-Supermarktes. Nach bisherigen... Hemer: Fußgänger bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Hemer. (ots) – Auf der Hauptstraße kam es heute, gegen 12.20 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf Höhe des Penny-Supermarktes.

Nach bisherigen Ermittlungen überquerte ein 73-jähriger Hemeraner zu Fuß von links nach rechts die Fahrbahn, obwohl die Ampel für ihn Rotlicht zeigte.

Zeitgleich fuhr ein 46-jähriger Hemeraner mit seinem PKW in Richtung Iserlohn. Es kam zum Zusammenstoß. Hierbei erlitt der Fußgänger lebensgefährliche Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber landete auf dem Parkplatz des Supermarktes und brachte den Verletzten in eine Dortmunder Klinik. Der PKW-Fahrer erlitt einen Schock. An seinem PKW entstanden etwa 2.000 Euro Sachschaden. Die Fahrbahn war für die Dauer der Unfallaufnahme etwa eine Stunde einseitig gesperrt.

Weitere Zeugenhinweise nimmt die Polizei Hemer unter 02372/9099-0 entgegen.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.