Hemer: Festnahme nach Raub auf ein Hotel Hemer: Festnahme nach Raub auf ein Hotel
Hemer (ots) – An der Lohstraße kam es gestern Abend, gegen 22.20 Uhr, zu einem Raub auf ein Hotel. Zur Tatzeit... Hemer: Festnahme nach Raub auf ein Hotel

Hemer (ots) – An der Lohstraße kam es gestern Abend, gegen 22.20 Uhr, zu einem Raub auf ein Hotel.

Zur Tatzeit betraten zwei Tatverdächtige das Gebäude und forderten an der Rezeption die Herausgabe von Bargeld. Die Angestellte öffnete die Kasse. Daraufhin stieß einer der Männer sein Opfer beiseite. Als er merkte, dass sich hierin kein Geld befand, flüchteten er und sein Begleiter auf Fahrrädern die Lohstraße hinauf vom Tatort.

Die Frau lief unmittelbar zur Polizeiwache und verständigte die Beamten. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen führten kurze Zeit später zur Festnahme eines 42-jährigen Hemeraners an der Hauptstraße. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden Polizeibeamte Amphetamine. Die Betäubungsmittel sowie sein Fahrrad wurden sichergestellt. Der zweite Tatverdächtige konnte nicht mehr angetroffen werden. Die 48-jährige Angestellte blieb glücklicherweise unverletzt. Der zweite Täter wurde wie folgt beschrieben: Circa 35 – 40 Jahre alt, etwa 175 – 180cm groß, kurze dunkle Haare, Rucksack mit gelber Aufschrift, flüchtig auf einem Fahrrad.

Hinweise nimmt die Polizei Hemer unter 02372/9099-0 entgegen.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.